Pulheim – Zukunft durch gute Verkehrsinfrastruktur

Pulheim muss, wie viele Städte in den Ballungsgebieten, dafür sorgen, dass der Verkehr in der Stadt optimal geregelt wird. Bürgerinnen und Bürger in Pulheim sind sehr mobil und viele sind bei ihrem Weg zur Arbeit auf den PKW angewiesen. Das führt vor allem zu Spitzenzeiten zu Belastungen im Berufsverkehr.

Der Ausbau des Straßennetzes und die Verbesserung der Steuerungsmöglichkeiten sind unabdingbar. Ein weiterer Anschluss an die Bundesstraße 59n im Bereich Segmüllerallee wird in diesem Bereich für eine Entlastung sorgen. Zusätzliche Maßnahmen müssen geplant werden. Dazu gehört auch eine weitere Bahnquerung zur Entlastung der Rathauskreuzung. 

Weiterlesen

Pulheim – Zukunft mit attraktiver Freizeit und Kultur

Das kulturelle Leben in unserer Stadt ist sehr vielfältig. Es wird größtenteils von Vereinen und Interessengruppen gestaltet. Chöre, Theatergruppen, Karnevalsgesellschaften, Schützenvereine, Sportvereine und viele andere Beteiligte bereichern mit ihren Angeboten das Zusammenleben in der Stadt. 

Die Stadtbild-Intervention, das Synagogenprojekt und die Kunsttage in Brauweiler sind weit über die Grenzen Pulheims bekannt und prägen das Bild unserer Stadt mit. Die Abtei Brauweiler als historisches Kleinod ist ein europäisches Kulturzentrum, das in den kommenden Jahren weitere Aufwertung erfahren soll.

Weiterlesen

Pulheim- Zukunft durch ausreichenden Wohnraum

Pulheim und seine Ortsteile sind für viele Menschen attraktive Wohnorte. Die Nachfrage nach Wohnraum ist hoch, weil viele Menschen an der Rheinschiene Arbeitsplätze finden und in deren Nähe wohnen wollen. Zusätzlich ist auch der Bedarf unserer Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtgebiet nach neuen Wohnungen hoch.

Vor diesem Hintergrund nimmt der Druck auf unser gesamtes Stadtgebiet zur Schaffung weiterer, neuer Wohnmöglichkeiten immer weiter zu. Unter Beachtung der Klimaentwicklung und mit dem Ziel, die Bodenversiegelung in Grenzen zu halten, werden wir zusätzliche Möglichkeiten suchen, auch zukünftig Flächen für die Schaffung von Wohnraum vorzuhalten.

Weiterlesen

Pulheim – Zukunft durch wirtschaftliche Entwicklung

Die Stadt Pulheim hat sich in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich zu einem attraktiven und gefragten Mittelzentrum entwickelt.

Nach dem Grundsatz der damaligen kommunalen Neuordnung „Dörfer bilden eine Stadt“ haben wir besonders darauf geachtet, dass sich alle Stadtteile gleichmäßig weiterentwickeln. Das gilt für eine ausreichende Nahversorgung, die Bereitstellung von Kindergärten, Schulen, Senioreneinrichtungen und Sport- sowie Freizeiteinrichtungen.

Weiterlesen

Pulheim – Zukunft durch Nachhaltigkeit

Der Klimawandel stellt uns vor große Herausforderungen und erfordert auch die Beteiligung der Stadt Pulheim und ihrer Bürgerinnen und Bürger. Wir werden im Rahmen unserer Zuständigkeiten und Möglichkeiten unseren Beitrag leisten. Nach den Vorgaben des Klimaschutzkonzept werden wir unter anderem die Ausweisung emissionsarmer Wohn- und Gewerbegebiete, sowie die energetische Sanierung städtischer Gebäude und der Schulen und Sportstätten umsetzen.

Unsere Stadtwerke werden das Angebot an Ökostrom ausweiten, mit der Zielsetzung 100 % anbieten zu können.

Weiterlesen

Der CDU Stadtverband Pulheim ehrte die Jubilare des Jahres 2020

Der CDU-Stadtverband lud die Jubilare des Jahres 2020 in das schöne Ambiente des Ascari Parkhotels in Pulheim ein. Neben neun Jubilaren waren einige Mitglieder von Vorständen und aus der CDU Fraktion erschienen, um die Ehrung der Jubilare zu begleiten. Der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Tim Ingenhaag, der die Ehrungen vornahm, konnte unter den Ehrengästen den Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Kippels und die Landtagsabgeordnete Romina Plonsker begrüßen.

Weiterlesen