Der Dialog ist wichtig und bereichernd

Bürgersprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Romina Plonsker in Pulheim

Bürgerschaftliches Engagement und der ehrenamtliche Einsatz insbesondere im Sport waren die Themen, die die Pulheimer Bürgerinnen und Bürger jetzt „ihrer“ CDU-Landtagsabgeordneten Romina Plonsker ans Herz legten. Die für Bedburg, Bergheim, Elsdorf und Pulheim zuständige Christdemokratin hatte zum ersten Mal in diesem Jahr zur Bürgersprechsunde in ihre Heimatstadt eingeladen. Mit dabei war auch Pulheims CDU-Fraktions- und -Parteichef Werner Theisen.

Neben der Diskussion um die aktuelle Situation des Sports in der Stadt, Stichwort zum Beispiel: Kunstrasenplätze, spielte vor allen der Wunsch nach einer Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Breitensport insgesamt eine Rolle. Romina Plonsker verwies dabei auf die hohe Bedeutung des Sports für Freizeit und Gesundheit der Menschen, lobte aber auch die integrative und die inklusive Kraft des Sports. Plonsker: „Was der ehrenamtliche Sport gesamtgesellschaftlich leistet, ist nicht mit Geld aufzuwiegen.“

Weiterlesen

Friedensprojekt Europa

In gut einem Jahr werden die Bürgerinnen und Bürger wieder zur Europawahl aufgerufen werden. In der Vergangenhei kam es, auch zwischen den jetzigen Mitgliedsländern der EU, ständig zu kriegerischen Auseinandersetzungen. Zuletzt war es der "dreißigjährige Krieg" von 1914 bis 1945. Heute sprechen wir über mehr als 70 Jahre Frieden in Europa im Bereich der Mitgliedsländer der EU.

Dieses Friedensprojekt EU scheint gefährdet durch EU-Gegner, Populisten und Nationalisten, die mit falschen Argumenten die Unzufriedenheit über manche verunglückte Maßnahme und die angebliche Bürgerferne der EU-Institutionen für ihre eigenen Ziele instrumentalisieren wollen

Weiterlesen

REVG, Ambitionierte Aufgabe auf gutem Weg

Verkehrsthemen bildeten den Inhalt der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des CDU Stadtverbandes Pulheim. Stadtverbandsvorsitzender Werner Theisen konnte neben Klaus Voussem, MdL, den Geschäftsführer der REVG, Walter Reinarz, als sachkundige Referenten begrüßen.

Klaus Voussem referierte über die Pläne der Nordrhein-Westfalenkoalition von CDU und FDP, die Situation der Verkehrsinfrastruktur in unserem Land in Ordnung zu bringen. Er ging auch auf das Bündnis für Mobilität ein, das Verkehrsminister Wüst gegründet hat. Gemeinsam die Mobilität von morgen gestalten - das ist das Ziel des Bündnisses für Mobilität. Mehr als 60 Partner haben bei der Auftaktveranstaltung das Memorandum unterzeichnet.

Weiterlesen

Westumgehung Sinnersdorf soll noch 2018 fertig werden

Gute Nachrichten hatten die Straßenbauer des Landesbetriebes Straßen.NRW für Romina Plonsker und damit auch für viele Menschen in Sinnersdorf und der Region: „Der Landesbetrieb geht weiterhin davon aus, dass die Westumgehung noch in diesem Jahr fertiggestellt und eröffnet werden kann“, freut sich die CDU-Landtagsabgeordnete für Bedburg, Bergheim, Elsdorf und Pulheim. „Die archäologischen Arbeiten sind beendet, der Erwerb aller Grundstücke ist vollzogen, und der Bauauftrag kann vergeben werden. So wird dann in diesem Frühjahr mit den weiteren Straßenbauten begonnen. Der Fahrplan steht“, hat sie von Straßen.NRW erfahren. Das sei auch ein Erfolg für die CDU Sinnersdorf, lobt Romina Plonsker, die sich beharrlich über Jahre hinweg federführend für den Bau einer Umgehung stark gemacht habe.

Weiterlesen

banner-pulheim 440x270

banner-ratsinfo 440x270

banner-cdunrw 440x270

banner-cdu 440x270