su-header

16. Benefizveranstaltung der Senioren-Union für „Hospiz Pulheim“ – über 1.800 Euro gesammelt


su-benefiz-2012 3--c--ernst-hoplitschekGut besucht war die diesjährige Benefizveranstaltung (Foto: Dr. Ernst Hoplitschek, pulheimnews.de)Am 7. Oktober lud die Senioren-Union Pulheim zur 16. Benefizveranstaltung für Hospiz Pulheim ins Pfarrheim in der Hackenbroicher Straße ein. Es war ein wunderschöner, sonniger Nachmittag. Doch statt der erwarteten 160 Gäste, so Siegbert Renner, der Vorsitzende der Senioren-Union in Pulheim, waren um die 220 Gäste gekommen.

Alle fanden Platz. Den leckeren Kuchen hatten die Pulheimer Bäckereien/Konditoreien Kayser und Voosen gespendet. Die Blumen für die Tischdekoration spendete die Großgärtnerei Engels aus Sinnersdorf. Nur das Geschirr wurde knapp. Das bunte Programm, wozu auch die musikalischen Darbietungen von Sarah Collins und Hannelore Wuthmann gehörten, wurde mit viel Beifall bedacht. Mit ihren Tanzeinlagen untermalten Milos und Danila Zacek optisch die Darbietungen. Klaus Strathmann erheiterte mit seinen gekonnten Vorträgen alle Gäste.

Die Spenden flossen an diesem Nachmittag reichlich. Der Erlös von über 1.856,70 € konnte Hospiz Pulheim gegeben werden. Davon sollen ehrenamtliche Begleiter ausgebildet werden. Die Ausbildung eines Begleiters kostet allein ca. 1000 €.

Zum Schluss schaute man nur in zufriedene Gesichter, denn alle erlebten einen schönen, harmonischen Sonntagnachmittag.

su-benefiz-2012 1--c--ernst-hoplitschekFoto: Dr. Ernst Hoplitschek, pulheimnews.de su-benefiz-2012 2--c--ernst-hoplitschekFoto: Dr. Ernst Hoplitschek, pulheimnews.de su-benefiz-2012 4--c--ernst-hoplitschekFoto: Dr. Ernst Hoplitschek, pulheimnews.de